Allgemeines

In diesem Exponat werden acht Produkte von Mitsubishi Electric vorgestellt. Die Roboter stellen eines davon dar, das Touchpanel, mit dem der Benutzer in den Ablauf eingreifen kann um in den interaktiven Modus zu gelangen, ein weiteres. Sechs weitere Produkte liegen auf Drehtellern.
Die Roboter führen in einer Endlosschleife eine Choreografie aus, bis ein Benutzer diese unterbricht und in den interaktiven Modus wechselt. Im interaktiven Modus kann der Benutzer auf dem Display ein Produkt auswählen für das er sich interessiert. Das gewünschte Produkt dreht sich daraufhin in Richtung des Benutzers und auf den an den Robotern angebrachten Monitoren wird das dazugehörige Video abgespielt.

Besonderheiten

  • Synchronisation der drei Roboter (2x RV-7FLM, 1x RV-13FM) über eine SPS (Q03UDV).
  • Bewegung der Roboter wurden vorberechnet und werden mittels MXT-Daten vom Steuerrechner auf die Roboter übertragen.
  • Grundstellungsfahrt aus jeder Situation möglich.
  • Kommunikation des Steuerrechner zur SPS über digitale Ein- und Ausgänge mittels eines Controllinos.
  • Ethernetverbindung von Steuerrechner zu Robotern
  • Anbindung der Roboter an SPS via CC-Link.
  • Ansteuerung der sechs Drehteller mittels SPS.
  • Die Bedienung erfolgt über ein am Steuerrechner angeschlossenes Touchpanel.

Projektbeteiligungen

  • Design, Videoerstellung und Projektleitung (Elastique)
  • Steuerrechner, Synchronisation Video zu Roboter (Grosse8)
  • Programmierung Roboter und SPS (Adiro)
  • Aufbau der Anlage (MW-Tec)
  • Anlagenverkleidung (Metron)
 

Anschrift


ADIRO Automatisierungstechnik GmbH
Limburgstraße 40
73734 Esslingen
Tel.: (49) 0711/919904-0
E-Mail: info(at)adiro.com

Social Media


Quick-Links